kath. Jugend Maria Schutz

Vertauschte Visitenkarten

Spieltyp: Kennenlernspiel

Gruppengröße: 10 bis 30

Alter: ab 8 Jahre

Material: Klebeband oder Namensschilder, Stift

Jeder Mitspieler hat ein Kärtchen oder ein Stück Kreppklebeband mit seinem Namen beschriftet und sich an die Brust geheftet. Dann verlassen zwei Spieler den Raum. Die übrigen Spieler vertauschen alle ihre Namensschilder und die beiden müssen dann die Schilder wieder richtig zuordnen. Weitere Durchgänge mit anderen Spielern.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.