kath. Jugend Maria Schutz

Search the object

Spieltyp: Unterhaltungsspiel, Wahrnehmungs-, Denk- und Konzentrationsspiel

Gruppengröße: Ab 6

Material: 2 Bergseile o.ä., Augenbinden unterscheidbare Gegenstände (einer mehr als die Gruppengröße)

  1. Zunächst wird mit einem Seil oder einer Schnur ein Spielfeld von etwa 10 x 20m markiert.
  2. Jeder Teilnehmer bekommt einen Gegenstand in die Hand gedrückt –wichtig- es müssen unterscheidbare Gegenstände sein!
  3. Jeder platziert seinen Gegenstand innerhalb des Spielfeldes. Dabei sollten diese innerhalb des Feldes verteilt sein und einen Mindestabstand vom Rand haben. Zusätzlich platziert der Spielleiter noch einen Gegenstand.
  4. Die Teilnehmer werden in einer Ecke des Feldes versammelt und bekommen die Augen verbunden.
  5. Die Aufgabenstellung die erst jetzt bekannt gegeben wird lautet: Alle Gegenstände müssen mit verbundenen Augen gefunden und auf einer 1 x 1m großen Fläche platziert werden. Wenn die Gruppe meint, das Ziel erreicht zu haben, kann sie die Augenbinden abnehmen.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.