kath. Jugend Maria Schutz

Riesenkrake

Anzahl der Spieler: beliebig Alter der Spieler: egal Dauer des Spieles: variabel benötigtes Material: nichts

Beschreibung: Es gibt einen Fänger, die Riesenkrake und beliebig viele, die gefangen werden können. Wird jemand von dem Meerestier gefangen, wird er zu einem kleinen Untertanen der Riesenkrake. Er muß in die Knie gehen und Armbewegungen einer Krake machen. Berührt ein "Freier" (z.B. bei einem Ausweichmanöver) eine kleine Krake, wird er ebenfalls zu einem Untertan der Riesenkrake.

Bemerkungen/Erfahrungen: Dieses Spiel sollte in einem der Menschenmasse angepassten Raum oder im Freien in einem abgesteckten Feld gespielt werden.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.