kath. Jugend Maria Schutz

Platztausch (Blinder Waechter)

Spieltyp: Unterhaltungsspiel, Wahrnehmungs- und Konzentrationsspiel

Gruppengröße: 10 bis 50 Spieler

Alter: ab 5 Jahre

Material: Augenbinde

Die Spieler sitzen im Kreis. Ein Spieler bekommt die Augen verbunden und wird in die Mitte geführt. Alle anderen Spieler setzen sich um. Der "Blinde" muss nun zwei (Steigerung: vier, sechs) Namen nennen. Diese Mitspieler müssen nun leise ihre Plätze tauschen, wobei der "Blinde" versucht, sie abzuschlagen. Gelingt dies, so muss der "Ertappte" in die Mitte, das Spiel beginnt von vorne. Erwischt der "Blinde" keinen, nennt er zwei neue Namen. Bemerkungen Es muss totenstill sein, damit der "Blinde" die herumlaufenden Paare hören kann.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.