kath. Jugend Maria Schutz

Peter springt vom Turm

Anzahl der Spieler: beliebig Alter der Spieler: beliebig Spieldauer: — benötigtes Material: 3 Würfel, Würfelbecher

Beschreibung: Zwei Würfel werden in den Würfelbecher geworfen, der umgestülpt, aber nicht hochgenommen wird. Der dritte Würfel wird auf den Bodenrand des Bechers gestellt und dann heruntergeschnipst. Die Augenzahl des heruntergefallenen bzw. "heruntergesprungenen" Würfels wird mit der Summe der unter dem Becher liegenden Würfelaugen malgenommen. Wer das höchste (falls ausgemacht, das niedrigste) Ergebnis hat, ist Sieger.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.