kath. Jugend Maria Schutz

Mit Hut vorstellen

Spieltyp: Kennenlern- und Bewegungsspiel

Gruppengröße: 10 bis 30

Alter: ab 6 Jahre

Material: 3 Hüte, Ghettoblaster mit Musik

Alle TN gehen im Kreis umher und es werden drei Hüte verteilt, die immer laufend weitergegeben (aufgesetzt) werden. Wenn die Musik stoppt, stellen sich die drei vor, die zu diesem Zeitpunkt die Hütte aufhaben. Nebenbei kann man verschiedene Aufgaben beim Musikstopp einbauen (sprichwörtlich), wie z.B. jemanden auf Trab bringen, jemandem tief in die Augen schaun, jemandem auf die Fuesse treten, jemanden auf Vordermann bringen, jemanden hinters Licht fuehren, jemanden auf Haenden tragen, jemandem sein sein Herz schenken usw. usw.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.