kath. Jugend Maria Schutz

Luftballontreten

Spieltyp: Bewegung

Gruppengröße: 10 bis 100

Alter: ab 5 Jahre

Material: pro Spieler 1 Luftballon und 1 Schnur

Je Spieler einen Luftballon aufblasen und ein Stück Schnur daran binden.

Spielverlauf Jedem Spieler wird ein Luftballon an den Fuß gebunden. Nach einem Startsignal geht es darum, die Luftballons der Mitspieler zu zertreten, dabei seinen eigenen jedoch zu erhalten. Wer seinen Ballon verloren hat, scheidet aus.

Varianten: • Paare mit zusammengebundenen Beinen treten gegeneinander an. • Es können auch Mannschaften gebildet werden. Jede Mannschaft bekommt eine Luftballonfarbe zugeordnet. Sind nur noch Luftballons einer Mannschaft übrig, hat diese Mannschaft gewonnen.

Hinweis - Diese Spieledatenbank wurde im Laufe der Jahre zusammengetragen. Die beschriebenen Gruppenspiele finden sich teilweise auch auf anderen Internetseiten wieder. Da die Dateien, Dokumente von vielen Ehrenamtlichen verwendet werden. Die kath. Jugend Maria Schutz sieht sich nicht als Urheber der Texte. Lediglich soll diese Sammlung einer breiten Masse kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Über Ergänzungen oder neue Spiele freuen wir uns natürlich.