kath. Jugend Maria Schutz

Sommerfahrt 2005

Die Sommerfahrt ging Richtung Günzburg bei Ulm. In dem großen Jugendtagungshaus Thomas Morus, der kleinen Ortschaft Ettenbeuren, haben wir ein abwechlungsreiches Wochenprogramm zusammengestellt. Trotz einiger Regentage in dieser Augustwoche machte die Fahrt allen richtig Spaß.

Da Fotos mehr verraten als lange Sätze, gibt es diese jetzt zu sehen.

Gruppenfoto Sommerfahrt 2005 mit Jugendleitern Bastelnachmittag im Aufenthaltsraum Bei den Gipsmasken ist ein ruhiges Händchen gefragt Marathon Bockspringen beim Postenlauf "Der heiße Draht" Jeder muss durch, alle helfen mit. Auch die Gerüchteküche fehlt auf keiner Sommerfahrt Der leichte Regen erschüttet uns nicht, ab in die Natur